Die großartigsten
Sprachzaubereien der
Welt. Außerdem: motiks
Kolumne über vieles,
anderes und den
ganzen Rest.

Wir fahr’n, fahr’n, fahr’n auf der Autobahn – Jung von Matt für SIXT

 

„Pfui, Internetsprache!“ müsste man ja eigentlich reflexartig in die Welt krächzen, in diesem Fall aber doch wieder mal eine Verneigung Richtung Hamburg für den Seitenhieb gegen das Busfahrer- und Autovermietungs-freundliche Lokführervolk. Schönes Ding.

 

Die besten Printanzeigen aller Zeiten

Kommentare sind geschlossen.